Zurück zum Content

Himmelfahrt + Pfingsten – Flugkapazitäten gen Spanien erhöht

Über Himmelfahrt (5. Mai plus Wochenende) und Pfingsten (die Woche vor und nach dem 15. Mai) zieht es viele Deutsche in die Sonne. In diesem Jahr stehen insbesondere spanische Ziele wie die Kanarischen Inseln, Mallorca und das spanische Festland hoch im Kurs.

TUI Magic Life Jacaranda_Türkei (2)TUI hat das Angebot an Flügen in Bayern und Baden-Württemberg, wo es zweiwöchige Pfingstferien gibt, um 3.800 zusätzliche Plätze aufgestockt. Die meisten Zusatzkapazitäten gibt es nach Mallorca mit mehr als 1.500 Flugplätzen. Für Gran Canaria, Fuerteventura und Teneriffa wurde die Kapazität um 1.100 Plätze erhöht. Die übrigen Zusatzangebote verteilen sich auf das spanische Festland, die Türkei, Bulgarien und Kos.   Wer über Pfingsten verreisen möchte, hat noch gute Chancen auf einen Sonnenplatz. Urlauber, die bei der Wahl des Abflughafens flexibel sind, erhöhen ihre Möglichkeiten. Zusatzkosten entstehen dabei nicht, da die Anreise mit dem Zug-zum-Flug bei TUI im Preis inklusive ist. Auch wer fünf oder neun Tage bucht   also so genannte krumme Termine   hat bessere Chancen auf eine größere Flug- und Hotelauswahl.

Info: Eine Woche im Vier-Sterne-Hotel Best Family Grupotel Aldea Gran Vista und Spa auf Mallorca kostet vom 18. bis 25. Mai ab 681 Euro pro Person im Doppelzimmer mit All-Inclusive-Verpflegung und Flug ab München. Kinder bis zwölf Jahre zahlen 265 Euro. Eine Woche im Vier-Sterne-Club TUI Magic Life Jacaranda an der türkischen Riviera kostet vom 20. bis 27. Mai ab 1.079 Euro pro Person im Doppelzimmer mit All-Inclusive-Verpflegung und Flug ab Stuttgart. Kinder bis 15 Jahre zahlen 288 Euro.

Informationen und Buchung in allen TUI Reisebüros oder unter www.tui.com.

 

Gib als erster einen Kommentar ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.