Zum Inhalt springen

(2021) DAS LAND ROVER EXPERIENCE CAMP MACHT LUST AUF ABENTEUER

In Wülfrath lockt das Off-Road-Abenteuer – Das Land Rover Experience Camp macht Lust auf das ganz große Abenteuer
Die Land Rover Experience Tour führt ihre Teilnehmer bekanntlich in die entlegensten Ecken dieser Erde. Ob Australien, Peru oder Namibia – eine starke Portion Abenteuer war den Teilnehmern sicher. Manchen war die Portion sogar zu stark oder sie waren zu schwach dafür, was Berufsabenteurer Dag Rogge und sein Team auf die Beine gestellt hatten. Eines ist jedoch klar, wer mal dabei war, wird sein Leben lang nicht vergessen, was er auf der Land Rover Experience Tour (LET) erlebt hat.

(2021) Land Rover Experience Camp in Wülfrath
(2021) Land Rover Experience Camp in Wülfrath
Dag Rogge

LAND ROVER EXPERIENCE CAMP

Zuletzt hat eine weltweite Epidemie auch die Reise-Aktivitäten quasi auf Null zurückgeführt. So auch die eigentlich alle 2 Jahre stattfindende LET. Aber aufgeben ist bekanntlich keine Option und wer Dag Rogge kennt, weiß, dass er schon wieder im Kopf hat, wohin es das nächste Mal gehen soll. Aber noch ist das Projekt nicht spruchreif, auch weil das Corona-Virus ja noch immer nicht ausgerottet ist.

(2021) Land Rover Experience Camp in Wülfrath

Um den Fans des automobilen Abenteuers wenigstens eine kleine Alternative bieten zu können, bietet das Land Rover Experience Center in Wülfrath in einem ehemaligen Steinbruch auf einer Fläche von rund 12 Hektar quasi eine LET-Light. Und weil die Bedingungen hier berechenbarer sind als im Outback, können hier auch Paare und ganze Familien mit Kindern ab 6 Jahren einen Teil ihres Sommerurlaubs hier verbringen und dabei Abenteuerluft schnuppern. Über 1,5 Tage hinweg gibt es On- und Offroad-Fahrten, Outdoor-Camping und Workshops rund um alle Themen, die ein richtiger Abenteurer beherrschen sollte. Von der Reisevorbereitung, über Formales und Gesundheitsvorsorge bis hin zum Kochen in der Natur lernen die Teilnehmer hier alles Wesentliche aus dem Mund von Abenteuerer-Profis aus dem Team von Dag Rogge. Der 59Jährige erzählt nicht nur am Lagerfeuer gern von seinen Erlebnissen auf seinen Touren rund um den Erdball. 

(2021) Land Rover Experience Camp in Wülfrath
(2021) Land Rover Experience Camp in Wülfrath
(2021) Land Rover Experience Camp in Wülfrath


An sieben Wochenenden im Juli und August des laufenden Jahres wird es die Land Rover Adventure-Camps geben. Und das Vergnügen ist erschwinglich. 399 Euro kostet jeder Hauptteilnehmer, Begleitpersonen sind mit 249 Euro dabei, für Kinder kostet der unvergessliche Spaß ab 79 Euro.


Und selbstverständlich werden die Fahr-Trainings mit den bekannten Land Rover-Modellen absolviert, die dabei ihre Geländegängigkeit unter Beweis stellen. Über Stock und Stein geht es genauso wie durchs tiefe Wasser. Wir waren mit dem neuen Land Rover Defender 90 D250 unterwegs, der mit seinem 250-PS-starken Dieselmotor und seiner ausgefeilten Geländetechnik Hindernisse überwindet, von denen man nicht glauben würde, dass man sie schaffen kann. Das scheinbar unberührte Gelände des alten Steinbruchs bietet für dieses Familien-Abenteuer die besten Voraussetzungen. Kaum zu glauben, dass sich diese grüne Hölle mitten in Nordrhein-Westfalen befindet. Es könnte auch in einem verlassenen Winkel dieser Erde sein.